Angebote zu "Bingen" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Mystikerin - Hildegard von Bingen
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die ungewöhnlichste Frau des Mittelalters Am Allerheiligentag des Jahres 1106 soll ein kleines, kränkliches Mädchen, das zehnte Kind einer Adelsfamilie, ihr Leben Gott weihen. Schon wenig später hat die junge Frau einen legendären Ruf als Heilerin und Seherin. Von überall pilgern die Menschen zu ihr. Hildegard von Bingen weist niemanden ab - und sie gerät in schwere Kämpfe mit Kaiser Friedrich I. und mächtigen Bischöfen, denen ihr Wirken ein Dorn im Auge ist. Ein eindrucksvoller, kluger Roman über eine Frau, die nichts von ihrer Faszination verloren hat. Keine Frau des Mittelalters hat einen solchen Ruf erlangt wie Hildegard von Bingen. Ihre Visionen, sorgsam von ihr oder ihren Helfern festgehalten, sind einzigartig in ihrer Farbigkeit und Tiefgründigkeit. Und ihre medizinischen Anwendungen, die sie in ihrem Kloster Ratsuchenden empfahl, werden auch heute noch, neunhundert Jahre später, mit großem Erfolg durchgeführt. Doch Hildegard war mehr als nur eine heilkundige, gottesfürchtige Frau. Sie trat mit vielen der Großen ihrer Zeit in Kontakt, sie unternahm Reisen, mischte sich ein und mußte sich stets gegen den - männlichen - Klerus zur Wehr setzen, der ihr Tun argwöhnisch verfolgte. Gabriele Göbel hat dieser einzigartigen Frau nachgespürt und einen unvergleichlichen Roman über sie geschrieben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Hildegard von Bingen. Wie eine kleine Feder
12,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Hildegard von Bingen (1098-1179) ist die wohl bekannteste Frau des Mittelalters. Sie lebte vor 900 Jahren und noch heute kennt man ihren Namen: Tausende pilgern zu ihrem Grab, lesen ihre Bücher und ihre Briefe, Unzählige versuchen nach ihren Erkenntnissen zu leben und sind fasziniert von ihren Beobachtungen, die sie an Menschen, Tieren und auch Pflanzen machte. Historiker sind beeindruckt von ihrem Einfluss, den sie sogar auf die Päpste und Könige ihrer Zeit hatte. Die Ordensfrau gründete zwei Klöster und stand diesen als Äbtissin vor, sie dichtete und komponierte und stand mit allen Großen ihrer Zeit im Briefkontakt. Sie predigte und deutete die Heilige Schrift, obwohl ihr das als ´´ungebildete Frau´´ gar nicht zustand. Im Mai 2012 wurde sie heilig gesprochen. In diesem liebevoll illustrierten Buch zeichnen Weggefährten den Lebensweg Hildegard von Bingens nach.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Linksrheinischer Jakobsweg von Köln nach Bingen
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

2013 wurde der Jakobsweg von Köln nach Bingen am Deutschen Eck in Koblenz eingeweiht. Mit dem Verlauf durch das traumhafte Mittelrheintal wurde eine lange bestehende Lücke im Wegenetz nach Santiago de Compostela geschlossen. Die Route verläuft am Kölner Dom beginnend zunächst unmittelbar am Rhein entlang bis zur Bundesstadt Bonn. Danach wandert der Pilger auf den Höhenzügen des Rheintales durch eine sich ständig verändernde Kulturlandschaft und gelangt immer wieder in sehenswerte Orte wie Bonn, Koblenz, Oberwesel oder Bingen mit ihren prächtigen Kirchen. Ab Koblenz lockt das Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal mit zum Teil herausfordernden Höhenunterschieden, die jedoch durch zahlreiche wunderschöne Aussichtspunkte belohnt werden. Der Linksrheinische Jakobsweg wurde für Fußpilger markiert. Es bieten sich auf diesem reizvollen Abschnitt aber auch Alternativen mit Fahrrad und Schiff an. Die Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz ist hervorragend, so dass auch einzelne Etappen von Tagespilgern absolviert werden können.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Via Hildegardis
12,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit der ´Via Hildegardis´ wird erstmals ein mehrere Tagesetappen umfassender Pilgerweg auf den Spuren der Hildegard von Bingen vorgestellt. Die Strecke geht von der Abtei St. Hildegard oberhalb von Rüdesheim, verläuft über Bingen zum Rupertsberg, wo sie ihr erstes eigenes Kloster gründete und führt dann die Nahe entlang zum Disibodenberg bei Odernheim am Glan. Hier begann Hildegards Wirken und klösterliches Leben. Mit Blicken auf Rhein und Nahe führt die Strecke meist durch Weinberge und idyllische Dörfer, eröffnet Aussichten über den Nahegau, die man, wie etwa oberhalb von Bad Münster am Stein, als spektakulär bezeichnen kann. Es ist Pilger- und wunderbarer Wanderweg zugleich, der in der mystischen Atmosphäre des Disibodenberges seinen Abschluss findet. Die hier vorliegende dritte Auflage des Buches ist um eine attraktive Variante erweitert, die über Sponheim mit seiner Klosterkirche führt. Dieser Pilgerführer ist mit zahlreichen Farbfotos ausgestattet und mit einem Anhang zu Anreise, Unterkünften, Wanderkarten, Literatur, Öffnungszeiten und einigem mehr.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot