Angebote zu "Frauen" (58 Treffer)

Kategorien

Shops

Le Couvent Maison de Parfum Düfte Colognes Bota...
Unser Tipp
7,95 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Le Couvent des Minimes verwöhnt Ihre Hände mit der Aqua Minimes Hand Cream aus der Kollektion Colognes Botaniques mit bis zu 97 % natürlichen Inhaltsstoffen. Die Pflegecreme aus der Provence ist von dem Erbe des Minimitenklosters inspiriert. Schon zu Zeiten Ludwig des XIV. wurden im Klostergarten exotische Pflanzen aus aller Welt kultiviert. Franziskanerinnen stellten später wohltuende Salben daraus her und verkauften sie an Pilger. Die Aqua Minimes Hand Cream pflegt mit der Essenz von Pflanzen und ist zu 100 % vegan.Botanische Körperpflege von Le Couvent des MinimesDie Schönheitspflege Colognes Botaniques erinnert an einen Spaziergang durch den Klostergarten. Wenn früh am Morgen die ersten Lichtstrahlen das Erwachen des neuen Tages ankündigen, liegt eine angenehme Frische in der Luft. Die Aqua Minimes Körperpflege nimmt diese Frische mit anregender Citrus medica und Litsea auf. Der klare Zitrusduft wird von Mandarine unterstützt und erhält mit Litsea eine elegante, holzige Note.Le Couvent des Minimes verzichtet auf Sulfate, Parabene und Silikone. Die Handcreme zieht mühelos in die Haut ein. Wertvolle pflanzliche Öle sorgen für eine feuchtigkeitsspendende und pflegende Textur. Genießen Sie die hochwertige Pflege und einen anregenden Duft von Zitronatzitrone und Litsea mit der Aqua Minimes Hand Cream.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
DIE UNGLAUBLICHEN ABENTEUER DES HOCHWOHLLÖBLICH...
13,64 € *
zzgl. 7,00 € Versand

Einem totgeglaubten Ritter entwenden drei Strauchdiebe eine Urkunde und geben sie Brancaleone. Sie verbürgt dem Inhaber den Besitz des Lehensgutes Aurocastro. Brancaleone zieht an der Spitze der kleinen Strauchdiebe in Richtung seines neuen Besitzes. Unterwegs hat er viele gefährliche und tollkühne Abenteuer zu bestehen. Abenteuer, die ihm mehr als einmal fast das Leben kosten. Schöne Frauen säumen seinen unaufhaltsamen Weg und die Schar seiner Anhänger und Bewunderer wächst ständig.Schließlich erreicht Brancaleone das Lehensgut Aurocastro, seinen vermeintlichen neuen Besitz. Doch der rechtmäßige Herr des Lehensgutes ist nicht tot; er lässt Brancaleone und seine Freunde auf den Scheiterhaufen stellen. Nur ein vorbeiziehender Haufen Pilger rettet ihnen das Leben und Brancaleone geht mit ihnen ins heilige Land.Darsteller:Barbara Steele, Carlo Pisacane, Catherine Spaak, Enrico Maria Salerno, Folco Lulli, Gian Maria Volonté, Gianluigi Crescenzi, Maria Grazia Buccella, Pippo Starnazza, Ugo Fangareggi, Vittorio Gassman

Anbieter: Expert Technomarkt
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Le Couvent Maison de Parfum Düfte Colognes Bota...
Angebot
7,95 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Genießen Sie die reichhaltige Aqua Solis Hand Cream von Le Couvent des Minimes aus der Kollektion Colognes Botaniques. Die hochwertige Körperpflege aus der französischen Provence ist von dem Erbe ihres Minimitenklosters inspiriert. Bereits zu Zeiten von Ludwig dem XIV. wurden dort Pflanzen aus aller Welt kultiviert, später stellten Benediktinerinnen wohltuende Salben für Pilger daraus her. Die Aqua Solis Hand Cream besteht zu 97 % aus natürlichen Inhaltsstoffen und ist 100 % vegan.Wohltuende Handpflege mit bezauberndem Duft von Colognes BotaniquesWie ein sommerlicher Nachmittag im Klostergarten umhüllt Sie die würzig-fruchtige Note aus Tangerine und Kardamom. Dann, wenn die Sonne am höchsten steht und die Wärme des Tages zu einem kurzen Schläfchen verführt, wirkt das Aroma der Obstbäume und Kräuter am stärksten. Mit der Mischung aus pfeffrigen Kardamom und belebender Mandarine überrascht die Körperpflege mit einem edlen und zarten Parfümduft.Die Handcreme von Le Couvent des Minimes zieht beim Auftragen problemlos ein, wirkt nährend und spendet Feuchtigkeit. Mit der pflegenden Textur aus wertvollen Pflanzenölen sorgt die Aqua Solis Hand Cream für samtig weiche Hände.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Faszination Jakobsweg "Main-Taubertal"
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Heilige Jakobus ist der Schutzheilige der Spanier. Außerdem wird er als Patron für das Wetter und das Gedeihen der Feldfrüchte, zum Schutz der Arbeiter, Soldaten, Seeleute, Apotheker, Gefangenen und natürlich auch der Pilger verehrt. Letzteres dürfte mit der Grund für den anhaltenden Strom von Pilgern nach Santiago de Compostela sein. Im Jahre 2012 waren es knapp 200.000 Pilger aus aller Welt, welche in der Kathedrale von Santiago de Compostela eintrafen, um ihre Pilgerurkunde in Empfang zu nehmen. 55 % der Pilger sind Spanier, auf dem zweiten Platz folgen die Deutschen mit 9 %. Das war vor 2006 noch nicht so, erst mit Harpe Kerkelings Buch kam dieser Sprung auf den 2. Platz. Interessant dürfte noch sein, dass 44 % der Pilger Frauen sind und 58 % aller Pilger zwischen 30 und 60 Jahre alt sind (13 % über 60 und 29 % unter 30 Jahren). Fällt der Namenstag des Heiligen Jakobus (25. Juli) auf einen Sonntag, so gilt das als Heiliges Jahr . 300.000 Pilger waren deshalb 2010 auf dem Weg nach Santiago de Compostela. Diesem Trend folgend hat sich auch in Deutschland ein Wegenetz von so genannten Zubringern gebildet. Die Strecken orientieren sich an den alten traditionellen Pilgerstraßen und werden von Kunstwerken rund um den Heiligen Jakobus begleitet.Der Jakobsweg Main-Taubertal von Miltenberg am Main bis Rothenburg ob der Tauber ist eines dieser Verbindungsstücke. In Miltenberg schließt er an den Pilgerweg Aschaffenburg Colmar an. In Rothenburg trifft er dann auf den Fränkisch-Schwäbischen Jakobsweg und führt weiter bis nach Ulm.

Anbieter: buecher
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Faszination Jakobsweg "Main-Taubertal"
20,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Heilige Jakobus ist der Schutzheilige der Spanier. Außerdem wird er als Patron für das Wetter und das Gedeihen der Feldfrüchte, zum Schutz der Arbeiter, Soldaten, Seeleute, Apotheker, Gefangenen und natürlich auch der Pilger verehrt. Letzteres dürfte mit der Grund für den anhaltenden Strom von Pilgern nach Santiago de Compostela sein. Im Jahre 2012 waren es knapp 200.000 Pilger aus aller Welt, welche in der Kathedrale von Santiago de Compostela eintrafen, um ihre Pilgerurkunde in Empfang zu nehmen. 55 % der Pilger sind Spanier, auf dem zweiten Platz folgen die Deutschen mit 9 %. Das war vor 2006 noch nicht so, erst mit Harpe Kerkelings Buch kam dieser Sprung auf den 2. Platz. Interessant dürfte noch sein, dass 44 % der Pilger Frauen sind und 58 % aller Pilger zwischen 30 und 60 Jahre alt sind (13 % über 60 und 29 % unter 30 Jahren). Fällt der Namenstag des Heiligen Jakobus (25. Juli) auf einen Sonntag, so gilt das als Heiliges Jahr . 300.000 Pilger waren deshalb 2010 auf dem Weg nach Santiago de Compostela. Diesem Trend folgend hat sich auch in Deutschland ein Wegenetz von so genannten Zubringern gebildet. Die Strecken orientieren sich an den alten traditionellen Pilgerstraßen und werden von Kunstwerken rund um den Heiligen Jakobus begleitet.Der Jakobsweg Main-Taubertal von Miltenberg am Main bis Rothenburg ob der Tauber ist eines dieser Verbindungsstücke. In Miltenberg schließt er an den Pilgerweg Aschaffenburg Colmar an. In Rothenburg trifft er dann auf den Fränkisch-Schwäbischen Jakobsweg und führt weiter bis nach Ulm.

Anbieter: buecher
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Glaubenswege: Rom
7,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch richtet sich an Reisende, die Rom nicht nur aus touristischem Interesse, sondern vor allem auch als Pilgerinnen und Pilger erleben möchten. Mehr als anderswo nährt sich in der Ewigen Stadt das Wallfahrtserlebnis aus der Begegnung mit Geschichte und Kunst. Dazu bietet der Text vielfältige Anregungen, die durchzahlreiche Farbabbildungen und Zeichnungen ergänzt und erläutert werden. Zudem bringt das Buch die historischen Stätten in Verbindung mit bedeutenden Frauen und Männern aus der Geschichte des Christentums.

Anbieter: buecher
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Glaubenswege: Rom
8,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch richtet sich an Reisende, die Rom nicht nur aus touristischem Interesse, sondern vor allem auch als Pilgerinnen und Pilger erleben möchten. Mehr als anderswo nährt sich in der Ewigen Stadt das Wallfahrtserlebnis aus der Begegnung mit Geschichte und Kunst. Dazu bietet der Text vielfältige Anregungen, die durchzahlreiche Farbabbildungen und Zeichnungen ergänzt und erläutert werden. Zudem bringt das Buch die historischen Stätten in Verbindung mit bedeutenden Frauen und Männern aus der Geschichte des Christentums.

Anbieter: buecher
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Pellegrino - Vom Playboy zum Pilger
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Pellegrino - italienisch für "Pilger, Reisender, Wanderer -, dieses Wort beschreibt Giuseppe "Pino" Fusaro wohl am besten.Er war Nürnbergs Vorzeige-Italiener: Promi-Wirt und Männer-Model mit Samtaugen. Schon früh hatte er alles, wovon er als Gastarbeiterkind geträumt hatte: ein glamouröses Leben, Erfolg, Geld, die schönsten Frauen und prominente Freunde.Heute hat Pino Fusaro so gut wie nichts mehr von alledem - und ist glücklicher denn je. Denn nach unzähligen Alkohol- und Drogenexzessen, einem Gefängnisaufenthalt, schweren Depressionen und einem gescheiterten Suizid-Versuch hat der getriebene Sinn- und Glückssucher zwischen Buddhismus und Jakobsweg schließlich etwas gefunden, wofür es sich wirklich zu leben lohnt ...Mit vielen Fotos aus Pinos nahezu unglaublicher Lebensgeschichte.

Anbieter: buecher
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Pellegrino - Vom Playboy zum Pilger
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Pellegrino - italienisch für "Pilger, Reisender, Wanderer -, dieses Wort beschreibt Giuseppe "Pino" Fusaro wohl am besten.Er war Nürnbergs Vorzeige-Italiener: Promi-Wirt und Männer-Model mit Samtaugen. Schon früh hatte er alles, wovon er als Gastarbeiterkind geträumt hatte: ein glamouröses Leben, Erfolg, Geld, die schönsten Frauen und prominente Freunde.Heute hat Pino Fusaro so gut wie nichts mehr von alledem - und ist glücklicher denn je. Denn nach unzähligen Alkohol- und Drogenexzessen, einem Gefängnisaufenthalt, schweren Depressionen und einem gescheiterten Suizid-Versuch hat der getriebene Sinn- und Glückssucher zwischen Buddhismus und Jakobsweg schließlich etwas gefunden, wofür es sich wirklich zu leben lohnt ...Mit vielen Fotos aus Pinos nahezu unglaublicher Lebensgeschichte.

Anbieter: buecher
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Athos - Im Jenseits dieser Erde
17,61 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Halbinsel Athos in Griechenland ist eines der letzten Geheimnisse Europas: Dort leben über 2000 Mönche abgeschieden von der Außenwelt. Der Zugang ist Frauen untersagt, Touristen sind nicht erwünscht. Nur Arbeiter und Pilger erhalten ein Visum. Genau deshalb fasziniert die Mönchsrepublik Menschen, denen im modernen Leben etwas fehlt.In Zusammenarbeit mit drei Athos-Mönchen entstand mit ATHOS - IM JENSEITS DIESER WELT ein noch nie erzähltes Filmtagebuch. Leitmotiv ist der Weg, den wir Menschen finden und gehen müssen - jeder für sich. "Erst müssen wir unsere eigenen Seelen heilen, dann können wir anderen helfen", ist eine der Kernbotschaften von Vater Galaktion, einem Einsiedler am Heiligen Berg. Doch nicht alle Mönche leben so zurückgezogen und demütig wie Vater Galaktion. So öffnet unter anderem auch Vater Epiphanios dem Filmteam seine Türen, der als begnadeter und poetischer Koch den Genüssen des Lebens keinesfalls abgeneigt ist.

Anbieter: buecher
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot
Am Ende des Lavastromes
24,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bereits Ende des 19. Jahrhunderts beginnt die Britin Gertrude Bell den Nahen Osten zu bereisen. Ihre Unerschrockenheit führt sie in Regionen und Gegenden, in denen alleinreisende Frauen ein seltener Anblick sind, und sie entwickelt eine tiefe Faszination für diesen Kulturraum.Sie reist drei Monate lang durch den Vorderen Orient, von Jerusalem an die Ufer des Jordan, besucht die drusischen Berge und die zu Stein gewordenen Lavaströme, von wo man auf die Hamad, die wasserlose Wüste, sieht. Mit einer kleinen Karawane durchquert die Schriftstellerin die einsame Gegend bis zum syrischen Aleppo. Eindrucksvoll beschreibt sie die Klagemauer in Jerusalem, das Kloster Mar Sabe, die Kunststätten am Ufer des Flusses Orontes, später besucht sie auch die Wüstenstadt Damaskus.Im Vordergrund steht die Begegnung mit den unterschiedlichen Bevölkerungsgruppen der Region. Die Britin schildert das Leben türkischer Bauern, arabischer Hirten, syrischer Beamter, jüdischer Pilger und kurdischer Kaufleute

Anbieter: buecher
Stand: 08.07.2020
Zum Angebot