Angebote zu "Heute" (383 Treffer)

Kategorien

Shops

Privater Besuch des Petersdoms in Vatikanstadt ...
250,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Private Tour durch die Basilika für Ihre Familie und Freunde. Sie wird auf Sie zugeschnitten. Sehen Sie das Beste des Petersdoms in der Vatikanstadt auf einer umfassenden 1,5-stündigen Führung. Die Führung findet mit einem sachkundigen Vatikan-Reiseleiterstatt und beginnt mit einem kurzen Fußweg ab dem Petersplatz, bevor es mit bevorzugtem Zugang in den Petersdom geht. Während Sie laufen, hören Sie Geschichten über die Päpste, Pilger und legendären Künstler, die im Laufe der Geschichte dazu beigetragen haben, dass der Petersdom der ehrwürdige Ort von heute ist.

Anbieter: Viator – Ein Trip...
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Petersdom: Führung mit Schnellzugang mit den of...
27,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Sehen Sie die Höhepunkte des Petersdom im Vatikan auf einem umfassenden 1,15 -stündigen Spaziergang. Die Führung findet mit einem sachkundigen Vatikan-Reiseleiterstatt und beginnt mit einem kurzen Fußweg ab dem Petersplatz, bevor es mit bevorzugtem Zugang in den Petersdom geht. Während Sie laufen, hören Sie Geschichten über die Päpste, Pilger und legendären Künstler, die im Laufe der Geschichte dazu beigetragen haben, dass der Petersdom der ehrwürdige Ort von heute ist.Die Teilnehmeranzahl dieser Tour in den Petersdom ist auf 20 Leute beschränkt, damit Sie eine persönlichere Erfahrung genießen können.

Anbieter: Viator – Ein Trip...
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Hervieu-Léger, Danièle: Pilger und Konvertiten
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01/2004, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Pilger und Konvertiten, Titelzusatz: Religion in Bewegung, Autor: Hervieu-Léger, Danièle, Übersetzung: Escudier, Dagmar, Verlag: Ergon-Verlag // Ergon - ein Verlag in der Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Pilger // Religion // 1500 bis heute // Christentum, Rubrik: Religion // Theologie, Christentum, Seiten: 244, Reihe: Religion in der Gesellschaft (Nr. 17), Gewicht: 420 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Pilger, Konrad: Bomben auf Auschwitz
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 25.01.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Bomben auf Auschwitz, Autor: Pilger, Konrad, Verlag: Scheinwerfer Verlag // Scheinwerfer Verlag UG (haftungsbeschr„nkt), Sprache: Deutsch, Schlagworte: 1500 bis heute // Spekulative Literatur, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, Seiten: 152, Informationen: Paperback, Gewicht: 215 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Pilger, Konrad: Bomben auf Auschwitz
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 25.01.2019, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Bomben auf Auschwitz, Autor: Pilger, Konrad, Verlag: Scheinwerfer Verlag // Scheinwerfer Verlag UG (haftungsbeschr„nkt), Sprache: Deutsch, Schlagworte: 1500 bis heute // Spekulative Literatur, Rubrik: Belletristik // Romane, Erzählungen, Seiten: 152, Informationen: Paperback, Gewicht: 215 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Magische Orte - Eine abenteuerliche Reise zu Eu...
8,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Zahllose Genehmigungen, hunderte von Kilometern zu Fuß, Touren mit Booten und Schiffen, 100.000 Kilometer mit dem VW-Bus und die Besteigung des heiligen Berges der Katalanen mit einem Esel säumten den Weg zu Europas prähistorischen Stätten. Die Suche nach ihrem Geheimnis führte Hartmut Krinitz nicht nur zu weltbekannten Monumenten, sondern auf abenteuerlichen Wegen auch an ?vergessene? Orte.Verteilt über 10 Jahre unternahm er ungezählte Reisen kreuz und quer durch Europa, vom griechischen Berg Athos über die Bretagne zu winddurchwehten Inseln im Nordatlantik und von Lappland über Deutschland weiter nach Galizien, nach Finisterre, ans Ende der Welt. Er besuchte Steinkreise und Dolmen in den weiten Landschaften Großbritanniens, Irlands, Portugals oder Schwedens, Felszeichnungen am Polarmeer und in den Alpen, Klöster und Burgen an uralten Versammlungsplätzen, mystische Gipfel und Kaps, an denen mit dem letzten Schritt auch die ewige Suche des Menschen endet.An all diesen Plätzen versammelten sich unsere Ahnen, feierten, zelebrierten Rituale, suchten Kontakt zu den Göttern und vermaßen den Lauf der Gestirne. Bis heute kommen zu wichtigen Festen, allen voran zur Sonnwendfeier, in Carnac, Avebury oder Glastonbury Menschen aus der ganzen Welt zusammen; sie feiern, tanzen, trommeln und in Stonehenge erwarten mehr als 35.000 Teilnehmer nach einer durchwachten Nacht die Strahlen der aufgehenden Sonne.Auf seinen langen Reisen traf Hartmut Krinitz immer wieder Menschen, die sich intensiv mit diesen magischen Orten beschäftigen und ihnen manchmal sogar ihr Leben widmen ? Menschen wie die Archäologin Margaret Curtis, die seit Jahrzehnten das Mysterium des Steinkreises von Callanish erforscht, den Geschichtenerzählter Eddie Lenihan, den ?ewigen? Jakobsweg-Pilger Dany Dumontier, oder den spätberufenen Erzdruiden von Cornwall, Ed Prynn, der neben seinem Bungalow eine eigene Megalithanlage errichtet hat.Mit mehr als 1500 erfolgreich durchgeführten Veranstaltungen zählt Hartmut Krinitz zu den erfahrensten Vortragsreferenten im deutschsprachigen Raum. Als Reisejournalist hat er sich auf Europa spezialisiert und arbeitet für renommierte Magazine, Buch- und Kalenderverlage. Er ist Mitglied der etablierten Bildagenturen laif in Köln und Hémis in Paris, berufenes Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Photografie (DGPh) und einer der Vorsitzenden der Gesellschaft für Bild und Vortrag (GBV). Bei seinen Multivisionen verbindet er hochklassige Fotografie, Literaturauszüge, Originaltöne und fundierten Live-Kommentar zu einem eigenständigen Stil.Der Bildband zum Vortrag ist unter dem Titel ?Jenseits der Zeit? im renommierten Verlag Frederking&Thaler erschienen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Kurzurlaub in Holland: Historisches Hotel im Wa...
149,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Herzlich willkommen im familiengeführten Hotel De Posthoorn in Friesland Gönnen Sie sich einen Kurzurlaub in Holland und fühlen Sie sich im Hotel De Posthoorn wie Zuhause. Das historische Haus überzeugt mit moderner Einrichtung und freundlichem Service sowie hervorragender Küche im Restaurant. Die Lage am Kanal in der idyllischen Altstadt Dokkums lässt sich besonders auf der zugehörigen Außenterrasse direkt am Wasser genießen. Das Hotel verfügt über 34 Zimmer, einige davon in den Nebengebäuden 'de Blauwe Klok' und 'de Halve Maen', wenige Meter vom Haupthaus entfernt. Jedes Zimmer verfügt über inkludiertes W-LAN, Kabel-TV und ein eigenes Badezimmer mit Badewanne oder Dusche und Föhn. Das hauseigene Restaurant serviert leckere Gerichte für den großen und kleinen Hunger. Nordseeluft, grüne Wiesen und Spaziergänge am Kanal - Ihre Kurzurlaub in Dokkum Die idyllische Stadt Dokkum liegt im naturschönen Friesland, nur etwa 15 Minuten Fahrt von den Stränden der niederländischen Nordsee. Besonders bekannt wurde die Stadt durch den Missionar Bonifatius, der hier im 8. Jahrhundert als Märtyrer starb. Aus diesem Grund ist Dokkum heute ein beliebtes Ziel für Pilger, hat jedoch auch für einen einfachen Städtetrip noch einiges mehr zu bieten! Spazieren Sie durch die charmante Innenstadt mit ihren Kanälen und historischen Gebäuden und profitieren Sie von einem breit gefächerten Shopping- und Gastronomie-Angebot. Entdecken Sie noch mehr: Die friesische Kleinstadt ist der ideale Ausgangspunkt für Tagesausflüge zu den westfriesischen Inseln Ameland und Schiermonnikoog. Der große Lauwerssee östlich von Dokkum ist besonders beliebt bei Schwimmern, Kite- und Windsurfern.

Anbieter: Animod
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Kurzurlaub in Holland: Historisches Hotel im Wa...
219,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Herzlich willkommen im familiengeführten Hotel De Posthoorn in Friesland Gönnen Sie sich einen Kurzurlaub in Holland und fühlen Sie sich im Hotel De Posthoorn wie Zuhause. Das historische Haus überzeugt mit moderner Einrichtung und freundlichem Service sowie hervorragender Küche im Restaurant. Die Lage am Kanal in der idyllischen Altstadt Dokkums lässt sich besonders auf der zugehörigen Außenterrasse direkt am Wasser genießen. Das Hotel verfügt über 34 Zimmer, einige davon in den Nebengebäuden 'de Blauwe Klok' und 'de Halve Maen', wenige Meter vom Haupthaus entfernt. Jedes Zimmer verfügt über inkludiertes W-LAN, Kabel-TV und ein eigenes Badezimmer mit Badewanne oder Dusche und Föhn. Das hauseigene Restaurant serviert leckere Gerichte für den großen und kleinen Hunger. Nordseeluft, grüne Wiesen und Spaziergänge am Kanal - Ihre Kurzurlaub in Dokkum Die idyllische Stadt Dokkum liegt im naturschönen Friesland, nur etwa 15 Minuten Fahrt von den Stränden der niederländischen Nordsee. Besonders bekannt wurde die Stadt durch den Missionar Bonifatius, der hier im 8. Jahrhundert als Märtyrer starb. Aus diesem Grund ist Dokkum heute ein beliebtes Ziel für Pilger, hat jedoch auch für einen einfachen Städtetrip noch einiges mehr zu bieten! Spazieren Sie durch die charmante Innenstadt mit ihren Kanälen und historischen Gebäuden und profitieren Sie von einem breit gefächerten Shopping- und Gastronomie-Angebot. Entdecken Sie noch mehr: Die friesische Kleinstadt ist der ideale Ausgangspunkt für Tagesausflüge zu den westfriesischen Inseln Ameland und Schiermonnikoog. Der große Lauwerssee östlich von Dokkum ist besonders beliebt bei Schwimmern, Kite- und Windsurfern.

Anbieter: Animod
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Pilgern nach Santiago, Hörbuch, Digital, 1, 71min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Christ - so der Apostel Paulus - ist zeitlebens auf Pilgerfahrt. So kannte das christliche Abendland von seinen Anfängen an das gläubige Unterwegssein zu einem Ort der Heilsvermittlung. Anfangs war das Ziel Jerusalem, der "Urpilgerort" doch schon bald kam auch Santiago hinzu, der heute wohl berühmteste Pilgerort Europas. Die Pilgerfahrt hatte für das reisefreudige und multikulturelle Mittelalter eine enorme Breitenwirkung. Hunderttausende zogen über die Via S. Jacobi. Die Infrastruktur und der rechtliche Status der Pilger waren hoch differenziert, ihre Heilserwartung und ihr soziales Prestige waren enorm. Klaus Herbers, einer der führenden Wissenschaftler zum Pilgerwesen, mittelalterlichen Reisen und zur Religiosität, erzählt in diesem Hörbuch anschaulich und kenntnisreich von Menschen, die sich immer wieder, oft unter großen Gefahren, auf den Weg machten, um Erlösung zu finden. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Thomas Krause. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/lind/002732/bk_lind_002732_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot