Angebote zu "Köln" (77 Treffer)

Kategorien [Filter löschen]

Shops

Schmoranzer, Herbert: Wandern und Pilgern auf d...
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 07/2016, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Wandern und Pilgern auf der Heidenstraße, Titelzusatz: Band 3: Von Marienheide nach Köln, Auflage: 1. Auflage von 2016 // 1. Auflage, Autor: Schmoranzer, Herbert // Schmoranzer, Annemarie, Verlag: Bonifatius GmbH // Bonifatius GmbH, Druck-Buch-Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutschland // Reiseführer // Kunstreiseführer // Wanderführer // Pilger // Hiking // Wandern // Südwestdeutschland // Nordwestdeutschland // Bezug zu religiösen Gruppen // Religiöse und spirituelle Persönlichkeiten // Walking // Trekking // Reiseführer: Abenteuerurlaub, Rubrik: Reiseführer // Kunstreiseführer, Deutschland, Seiten: 177, Informationen: Spiralbindung, SPIRALB, Gewicht: 552 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Reliquiem
12,30 € *
ggf. zzgl. Versand

März 1181: Tausende Pilger strömen zur Osterzeit in das tief verschneite Köln, da versetzt ein Reliquiendieb die Stadt in Aufregung. Im Dom ersticht er einen Priester, in der Kirche der heiligen Jungfrauen erschlägt er eine Kanonisse. Unter Verdacht gerät der französische Mönch Imbert von Grandmont. Er macht sich gemeinsam mit Jaspar, dem jungen Gebeingräber vom Ursula-Acker, auf die Suche nach dem wahren Mörder. Schon bald befinden sich die beiden mitten in der Jagd nach der heiligsten Reliquie der Welt. Doch der Mörder schlägt wieder und wieder zu.

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Wege der Jakobspilger im Rheinland 01
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Neuauflage des ersten Bandes der erfolgreichen und beliebten Reihe 'Jakobswege' beschreibt den Weg der Jakobspilger von Wuppertal-Beyenburg über Köln bis nach Aachen und Belgien. In acht Etappen führt die fünfte, vollständig überarbeitete Auflage Rad- und Fußpilger durch beeindruckende Landschaften und beschauliche Städte. Neben Wissenswertem zum Pilgerwesen in Europa, Deutschland und dem Rheinland widmen die Autoren den regionalen Besonderheiten der Kulturlandschaft entlang des Weges einen besonderen Schwerpunkt. Ein ausführlicher Serviceteil mit Angaben zu Unterkünften, Stempelstellen und Öffnungszeiten der Sehenswürdigkeiten macht das Buch für die Pilger zu einem idealen Begleiter.

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Reliquiem
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

März 1181: Tausende Pilger strömen zur Osterzeit in das tief verschneite Köln, da versetzt ein Reliquiendieb die Stadt in Aufregung. Im Dom ersticht er einen Priester, in der Kirche der heiligen Jungfrauen erschlägt er eine Kanonisse. Unter Verdacht gerät der französische Mönch Imbert von Grandmont. Er macht sich gemeinsam mit Jaspar, dem jungen Gebeingräber vom Ursula-Acker, auf die Suche nach dem wahren Mörder. Schon bald befinden sich die beiden mitten in der Jagd nach der heiligsten Reliquie der Welt. Doch der Mörder schlägt wieder und wieder zu.

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Wege der Jakobspilger im Rheinland 01
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Neuauflage des ersten Bandes der erfolgreichen und beliebten Reihe 'Jakobswege' beschreibt den Weg der Jakobspilger von Wuppertal-Beyenburg über Köln bis nach Aachen und Belgien. In acht Etappen führt die fünfte, vollständig überarbeitete Auflage Rad- und Fußpilger durch beeindruckende Landschaften und beschauliche Städte. Neben Wissenswertem zum Pilgerwesen in Europa, Deutschland und dem Rheinland widmen die Autoren den regionalen Besonderheiten der Kulturlandschaft entlang des Weges einen besonderen Schwerpunkt. Ein ausführlicher Serviceteil mit Angaben zu Unterkünften, Stempelstellen und Öffnungszeiten der Sehenswürdigkeiten macht das Buch für die Pilger zu einem idealen Begleiter.

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Der Jakobsweg von Köln nach Santiago de Compostela
4,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit ein paar Jahrzehnten wird der Jakobsweg von Köln über Le Puy zum Grab des Apostels Jakobus in Santiago de Compostela als "Kölner Weg" bezeichnet. Er bezieht den klassischen französischen Jakobsweg (Via Podiensis) vom Zentralmassiv bis zu den Pyrenäen und den legendären spanischen Jakobsweg (Camino de Santiago) mit ein. Vielfältig sind die Landschaften, durch die der Kölner Weg zieht: Eifel, Trierer Land, Lothringen, Burgund, französisches Zentralmassiv, Gascogne, Pyrenäen, Navarra, Rioja, Altkastilien, Provinz Leon und schließlich Galicien am atlantischen Ozean. Heute ist der insgesamt ca. 2615 km lange Kölner Weg lückenlos mit Wegmarkierungen gekennzeichnet. Vorliegende Broschüre enthält ein Verzeichnis der 110 Tagesetappen, führt die wichtigsten Wegführer auf und gibt wertvolle Hinweise zu den verschiedenen Pilgerpässen für diesen Weg. Am Anfang der Broschüre wird auf ein paar Seiten auf die Jakobusverehrung in Köln eingegangen, am Schluss sind der Kölner Jakobus-Pilger-Segen und ein Lied für Kölner Jakobspilger (mit Noten) abgedruckt.

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Kölner Heilige und Heiligtümer
65,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die zahlreichen Heiligen Kölns und die noch zahlreicheren Reliquien waren einst der kostbarste Besitz der Stadt. Ihnen verdankt die Stadt ihre herausragende Bedeutung im Mittelalter. Der Bildband beschreibt die Kölner Heiligen- und Reliquienkultur in ihrer Verflochtenheit von Geschichte, Legende und Kunst.Auf den Spuren der Kölner Kunst-, Kultur und Religionsgeschichte führt der Autor einen imaginären Pilger zu den kargen Knochen und kostbaren Gefäßen in den mittelalterlichen Kirchen und Klöstern Kölns. Im zweiten Teil des Buches begibt sich der Autor auf eine Reise durch ganz Europa zu den Reliquien, die vor Jahrhunderten feierlich Köln verlassen haben. Das "tote Gebein", wie Luther es nannte, schuf an unzähligen Stätten des Kontinents lebendige Beziehungen zu Köln und seiner großen Geschichte.Die Frage der Echtheit der Reliquien ist heute obsolet. Daher richtet der Autor das Augenmerk auf die Mentalitäts- und Frömmigkeitsgeschichte der Menschen, die die kargen Knochen für wertvoller erachteten als Gold und Edelsteine.

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Der Jakobsweg von Köln nach Santiago de Compostela
4,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit ein paar Jahrzehnten wird der Jakobsweg von Köln über Le Puy zum Grab des Apostels Jakobus in Santiago de Compostela als "Kölner Weg" bezeichnet. Er bezieht den klassischen französischen Jakobsweg (Via Podiensis) vom Zentralmassiv bis zu den Pyrenäen und den legendären spanischen Jakobsweg (Camino de Santiago) mit ein. Vielfältig sind die Landschaften, durch die der Kölner Weg zieht: Eifel, Trierer Land, Lothringen, Burgund, französisches Zentralmassiv, Gascogne, Pyrenäen, Navarra, Rioja, Altkastilien, Provinz Leon und schließlich Galicien am atlantischen Ozean. Heute ist der insgesamt ca. 2615 km lange Kölner Weg lückenlos mit Wegmarkierungen gekennzeichnet. Vorliegende Broschüre enthält ein Verzeichnis der 110 Tagesetappen, führt die wichtigsten Wegführer auf und gibt wertvolle Hinweise zu den verschiedenen Pilgerpässen für diesen Weg. Am Anfang der Broschüre wird auf ein paar Seiten auf die Jakobusverehrung in Köln eingegangen, am Schluss sind der Kölner Jakobus-Pilger-Segen und ein Lied für Kölner Jakobspilger (mit Noten) abgedruckt.

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Kölner Heilige und Heiligtümer
64,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die zahlreichen Heiligen Kölns und die noch zahlreicheren Reliquien waren einst der kostbarste Besitz der Stadt. Ihnen verdankt die Stadt ihre herausragende Bedeutung im Mittelalter. Der Bildband beschreibt die Kölner Heiligen- und Reliquienkultur in ihrer Verflochtenheit von Geschichte, Legende und Kunst.Auf den Spuren der Kölner Kunst-, Kultur und Religionsgeschichte führt der Autor einen imaginären Pilger zu den kargen Knochen und kostbaren Gefäßen in den mittelalterlichen Kirchen und Klöstern Kölns. Im zweiten Teil des Buches begibt sich der Autor auf eine Reise durch ganz Europa zu den Reliquien, die vor Jahrhunderten feierlich Köln verlassen haben. Das "tote Gebein", wie Luther es nannte, schuf an unzähligen Stätten des Kontinents lebendige Beziehungen zu Köln und seiner großen Geschichte.Die Frage der Echtheit der Reliquien ist heute obsolet. Daher richtet der Autor das Augenmerk auf die Mentalitäts- und Frömmigkeitsgeschichte der Menschen, die die kargen Knochen für wertvoller erachteten als Gold und Edelsteine.

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot