Angebote zu "Köln" (77 Treffer)

Kategorien

Shops

Jakobsweg Bremen - Köln
17,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Jakobsweg Bremen - Köln ist ein rund 460 km langer Pilgerweg. Er beginnt in der Hansestadt Bremen und führt über viele Städte und Gemeinden in südwestliche Richtung nach Köln. Der Weg verläuft zum großen Teil entlang historischer Pilger- und Handelswege, die durch die offene Natur, wie Felder, Wiesen und Wälder sowie an historisch bedeutsamen Ortschaften und Stätten entlang führen. Dabei passiert er viele kleine Gemeinden aber auch Städte wie Wildeshausen, Vechta, Osnabrück, Münster, Dortmund und Wuppertal. Der Jakobsweg Bremen - Köln verläuft auf verschiedenen Untergründen: Von gepflasterten oder asphaltierten Straßen, über teils befestigte landwirtschaftliche Wege sowie sandige und kiesige Feld- und Waldwege, bis zu sumpfigen Moorwegen. Er eignet sich für alle "normalen" Wanderer, die in der Lage sind, pro Tag eine Strecke von bis zu rund 25 km auch in hügeligem Gelände zu bewältigen. Wandererfahrung im Gebirge und Schwindelfreiheit sind auf diesem Jakobsweg nicht erforderlich. Im Buch wird der gesamte Wanderweg in 23 einzelnen Etappen beschrieben. Sie sind in der Regel zwischen 15 und 25 km lang. Die einzelnen Routenbeschreibungen enthalten ausführliche Angaben über den Wegverlauf, Übernachtungs- und Versorgungsmöglichkeiten sowie Informationen zu interessanten Details aus Natur und Landschaft, Kultur und Geschichte.

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Jakobsweg Bremen - Köln
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Jakobsweg Bremen - Köln ist ein rund 460 km langer Pilgerweg. Er beginnt in der Hansestadt Bremen und führt über viele Städte und Gemeinden in südwestliche Richtung nach Köln. Der Weg verläuft zum großen Teil entlang historischer Pilger- und Handelswege, die durch die offene Natur, wie Felder, Wiesen und Wälder sowie an historisch bedeutsamen Ortschaften und Stätten entlang führen. Dabei passiert er viele kleine Gemeinden aber auch Städte wie Wildeshausen, Vechta, Osnabrück, Münster, Dortmund und Wuppertal. Der Jakobsweg Bremen - Köln verläuft auf verschiedenen Untergründen: Von gepflasterten oder asphaltierten Straßen, über teils befestigte landwirtschaftliche Wege sowie sandige und kiesige Feld- und Waldwege, bis zu sumpfigen Moorwegen. Er eignet sich für alle "normalen" Wanderer, die in der Lage sind, pro Tag eine Strecke von bis zu rund 25 km auch in hügeligem Gelände zu bewältigen. Wandererfahrung im Gebirge und Schwindelfreiheit sind auf diesem Jakobsweg nicht erforderlich. Im Buch wird der gesamte Wanderweg in 23 einzelnen Etappen beschrieben. Sie sind in der Regel zwischen 15 und 25 km lang. Die einzelnen Routenbeschreibungen enthalten ausführliche Angaben über den Wegverlauf, Übernachtungs- und Versorgungsmöglichkeiten sowie Informationen zu interessanten Details aus Natur und Landschaft, Kultur und Geschichte.

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Der Zimmermann von Köln
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Hohe Domkirche St. Petrus, im Volksmund auch kurz Kölner Dom genannt - dieser einzigartige Sakralbau ist seit Jahrhunderten bis auf den heutigen Tag Anziehungsziel nicht nur für Pilger, sondern für Reisende aus aller Welt.Unser Autor Peter vom Falkenberg nimmt den Leser mit auf eine faszinierende Zeitreise in die Frühphase des Dombaus. Mit dem Blick fürs historische Detail erzählt er die spannende Geschichte des Zimmermanns Michel aus Flensburg, seiner ereignisreichen Reise nach Köln, seiner steile Karriere beim Bau des Doms und seines tiefen Falls, als er eines brutalen Mordes beschuldigt wird. Gleichzeitig macht sich sein Stiefbruder Tristan auf die Suche nach seiner Vergangenheit und trifft auf einen mysteriösen, von einem Gewaltherrscher unterdrückten Wikingerstamm. Das Wiedersehen der Brüder im Bergischen Land, der Entscheidungskampf im hohen Norden und eine Heirat im Kölner Dom sind nur drei Elemente dieses monumentalen Mittelalterepos.Eingebettet in das historische Ambiente des 14. Jahrhunderts erlebt der Leser ein Kaleidoskop von Freude und Leid, Liebe und Trauer, Schuld und Sühne, Intrigen und Mord, Freundschaft und Hass - und er erfährt: Was hat es mit dem geheimnisvollen Runenamulett auf sich? Wo ist der sagenumwobene Wikingerschatz versteckt? Und was ist eigentlich das `Wunder von Köln ?

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Der Zimmermann von Köln
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Hohe Domkirche St. Petrus, im Volksmund auch kurz Kölner Dom genannt - dieser einzigartige Sakralbau ist seit Jahrhunderten bis auf den heutigen Tag Anziehungsziel nicht nur für Pilger, sondern für Reisende aus aller Welt.Unser Autor Peter vom Falkenberg nimmt den Leser mit auf eine faszinierende Zeitreise in die Frühphase des Dombaus. Mit dem Blick fürs historische Detail erzählt er die spannende Geschichte des Zimmermanns Michel aus Flensburg, seiner ereignisreichen Reise nach Köln, seiner steile Karriere beim Bau des Doms und seines tiefen Falls, als er eines brutalen Mordes beschuldigt wird. Gleichzeitig macht sich sein Stiefbruder Tristan auf die Suche nach seiner Vergangenheit und trifft auf einen mysteriösen, von einem Gewaltherrscher unterdrückten Wikingerstamm. Das Wiedersehen der Brüder im Bergischen Land, der Entscheidungskampf im hohen Norden und eine Heirat im Kölner Dom sind nur drei Elemente dieses monumentalen Mittelalterepos.Eingebettet in das historische Ambiente des 14. Jahrhunderts erlebt der Leser ein Kaleidoskop von Freude und Leid, Liebe und Trauer, Schuld und Sühne, Intrigen und Mord, Freundschaft und Hass - und er erfährt: Was hat es mit dem geheimnisvollen Runenamulett auf sich? Wo ist der sagenumwobene Wikingerschatz versteckt? Und was ist eigentlich das `Wunder von Köln ?

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Linksrheinischer Jakobsweg von Köln nach Bingen
10,20 € *
ggf. zzgl. Versand

2013 wurde der Jakobsweg von Köln nach Bingen am Deutschen Eck in Koblenz eingeweiht. Mit dem Verlauf durch das traumhafte Mittelrheintal wurde eine lange bestehende Lücke im Wegenetz nach Santiago de Compostela geschlossen. Die Route verläuft am Kölner Dom beginnend zunächst unmittelbar am Rhein entlang bis zur Bundesstadt Bonn. Danach wandert der Pilger auf den Höhenzügen des Rheintales durch eine sich ständig verändernde Kulturlandschaft und gelangt immer wieder in sehenswerte Orte wie Bonn, Koblenz, Oberwesel oder Bingen mit ihren prächtigen Kirchen. Ab Koblenz lockt das Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal mit zum Teil herausfordernden Höhenunterschieden, die jedoch durch zahlreiche wunderschöne Aussichtspunkte belohnt werden. Der Linksrheinische Jakobsweg wurde für Fußpilger markiert. Es bieten sich auf diesem reizvollen Abschnitt aber auch Alternativen mit Fahrrad und Schiff an. Die Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz ist hervorragend, so dass auch einzelne Etappen von Tagespilgern absolviert werden können.

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Linksrheinischer Jakobsweg von Köln nach Bingen
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

2013 wurde der Jakobsweg von Köln nach Bingen am Deutschen Eck in Koblenz eingeweiht. Mit dem Verlauf durch das traumhafte Mittelrheintal wurde eine lange bestehende Lücke im Wegenetz nach Santiago de Compostela geschlossen. Die Route verläuft am Kölner Dom beginnend zunächst unmittelbar am Rhein entlang bis zur Bundesstadt Bonn. Danach wandert der Pilger auf den Höhenzügen des Rheintales durch eine sich ständig verändernde Kulturlandschaft und gelangt immer wieder in sehenswerte Orte wie Bonn, Koblenz, Oberwesel oder Bingen mit ihren prächtigen Kirchen. Ab Koblenz lockt das Weltkulturerbe Oberes Mittelrheintal mit zum Teil herausfordernden Höhenunterschieden, die jedoch durch zahlreiche wunderschöne Aussichtspunkte belohnt werden. Der Linksrheinische Jakobsweg wurde für Fußpilger markiert. Es bieten sich auf diesem reizvollen Abschnitt aber auch Alternativen mit Fahrrad und Schiff an. Die Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz ist hervorragend, so dass auch einzelne Etappen von Tagespilgern absolviert werden können.

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Pilgerland Rheinland
15,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Pilgern ist wieder in. Alljährlich pilgern Millionen zu den großen Heiligtümern Europas nach Rom und Santiago de Compostela. Aber auch das Rheinland ist reich an Pilgerorten. Wer hier pilgern möchte, braucht nicht lange zu suchen, denn in Nordrhein-Westfalen gibt es mit über 50 Wallfahrtsorten die meisten in ganz Deutschland, darunter große Namen wie Kevelaer, Köln, Bonn, Xanten, Neuss, Mönchengladbach und Düren. Auch in Knechtsteden, Kranenburg oder Kaiserswerth sind die alten Pilgertraditionen noch am Leben oder werden wieder neu entdeckt.Mehrere Fernpilgerrouten führen durch das Rheinland und machen es zu einer bedeutenden Pilger- und Wallfahrtsregion. Die Pilger kommen oft von weit her, manche sind tagelang zu ihrem Ziel unterwegs. So durchwandern die Jakobspilger die schöne rheinische Landschaft auf ihrem langen Weg nach Frankreich und Spanien. Auch für die Kevelaerpilger und die Matthiaspilger gibt es auf ihren zahlreichen Routen wichtige Berührungspunkte zu der hier beschriebenen Region. Dieses Buch zeigt Ihnen stimmungsvoll die vielen Wege und Ziele, erklärt historische Hintergründe und führt Sie zu Orten, wo die Seele zur Ruhe kommt.Auf sehr persönliche und zugleich informative Weise stellt Ihnen dieses umfangreiche Werk die großen Pilgerwege und lokalen Wallfahrtsziele vor. Es geht zudem auf die kleineren, zum Teil unbekannten Wallfahrtsorte und Prozessionen ein wie Marienbaum, Ginderich, Mündt, Süchteln, Stommeln, Jülich, Frechen-Grefrath, Bergheim, Zülpich, Orte der St. Brigida-Verehrung, Ritt von Gymnich, Swister Berg, Lüftelberg, Buschhoven und die Waldkapelle bei Rheinbach. Weit mehr als 200 hochwertige Farbfotografien regen dazu an, sich selbst auf den Weg zu begeben.

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Pilgerland Rheinland
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Pilgern ist wieder in. Alljährlich pilgern Millionen zu den großen Heiligtümern Europas nach Rom und Santiago de Compostela. Aber auch das Rheinland ist reich an Pilgerorten. Wer hier pilgern möchte, braucht nicht lange zu suchen, denn in Nordrhein-Westfalen gibt es mit über 50 Wallfahrtsorten die meisten in ganz Deutschland, darunter große Namen wie Kevelaer, Köln, Bonn, Xanten, Neuss, Mönchengladbach und Düren. Auch in Knechtsteden, Kranenburg oder Kaiserswerth sind die alten Pilgertraditionen noch am Leben oder werden wieder neu entdeckt.Mehrere Fernpilgerrouten führen durch das Rheinland und machen es zu einer bedeutenden Pilger- und Wallfahrtsregion. Die Pilger kommen oft von weit her, manche sind tagelang zu ihrem Ziel unterwegs. So durchwandern die Jakobspilger die schöne rheinische Landschaft auf ihrem langen Weg nach Frankreich und Spanien. Auch für die Kevelaerpilger und die Matthiaspilger gibt es auf ihren zahlreichen Routen wichtige Berührungspunkte zu der hier beschriebenen Region. Dieses Buch zeigt Ihnen stimmungsvoll die vielen Wege und Ziele, erklärt historische Hintergründe und führt Sie zu Orten, wo die Seele zur Ruhe kommt.Auf sehr persönliche und zugleich informative Weise stellt Ihnen dieses umfangreiche Werk die großen Pilgerwege und lokalen Wallfahrtsziele vor. Es geht zudem auf die kleineren, zum Teil unbekannten Wallfahrtsorte und Prozessionen ein wie Marienbaum, Ginderich, Mündt, Süchteln, Stommeln, Jülich, Frechen-Grefrath, Bergheim, Zülpich, Orte der St. Brigida-Verehrung, Ritt von Gymnich, Swister Berg, Lüftelberg, Buschhoven und die Waldkapelle bei Rheinbach. Weit mehr als 200 hochwertige Farbfotografien regen dazu an, sich selbst auf den Weg zu begeben.

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot
Pilgern vor der Haustür - Jakobswege in Deutsch...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Pilgern ist IN. In Deutschland gibt es 30 Hauptwege und zahlreiche regionale Wege. Mehr als ca. 10.000 km ausgeschilderte Jakobswege kommen so zusammen. Ob von Rothenburg o.d.T. nach Speyer und weiter nach Hornbach, von Lübeck nach Bremen, von Würzburg nach Köln oder von Ulm nach Konstanz: Immer mehr Deutsche beginnen ihre Pilgerreise vor der eigenen Haustür. Keine Sprachbarrieren, herrliche und vielfältige Landschaften sowie wunderschöne Städte und gemütliche Dörfer gepaart mit einer einfachen An- und Abreise sprechen für Deutschland als Pilgerziel. Pilgergruppen und -stammtische bilden sich und gehen gemeinsam, besondere Aktivitäten von Gemeinden und Privatpersonen, wie beispielsweise der Aufbau von Pilgerherbergen, werden ins Leben gerufen. Die sympathische Heidelbergerin Beate Steger stellt in ihrer Multivisionsshow die wichtigsten Wege in Deutschland vor, lässt Pilger und Pilgergruppen zu Wort kommen und begleitet Aktivitäten wie Neueröffnung oder Beschilderung von Wegen. Die DVD verfügt über eine ausführliche Menüsteuerung, Pilgertipps zum eigenen Pilgern inklusive. Trailer und Ausschnitte aus der DVD finden Sie in Youtube im Kanal ImZeichenDerMuschel.

Anbieter: buecher
Stand: 09.12.2019
Zum Angebot