Angebote zu "Kreuz" (29 Treffer)

Kategorien

Shops

Herter, Lothar: Kreuz und quer als Pilger durch...
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 28.09.2018, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Kreuz und quer als Pilger durch Deutschland, Autor: Herter, Lothar, Verlag: Schönstatt-Patres e.V. // Sch”nstatt Patres e.V., Sprache: Deutsch, Schlagworte: Theologie, Rubrik: Religion // Theologie, Populäre Schriften, Seiten: 232, Abbildungen: zahlreiche Abbildungen, Gewicht: 384 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Bergmann, Christine: Mein Enkel, der Jakobsweg ...
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 15.02.2018, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Mein Enkel, der Jakobsweg und ich, Titelzusatz: Ein Pilger-Tagebuch, Autor: Bergmann, Christine, Verlag: Kreuz Verlag GmbH // Kreuz Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Christentum // Weltreligionen // Spiritualität // Memoiren // Berichte // Erinnerungen // Spiritualität und religiöse Erfahrung, Rubrik: Religion // Theologie, Christentum, Seiten: 136, Gewicht: 250 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Lienau:Religion auf Reisen
48,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 09.04.2015, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Religion auf Reisen, Titelzusatz: Eine empirische Studie zur religiösen Erfahrung von Pilgern, Autor: Lienau, Detlef, Redaktion: Gräb, Wilhelm // Meyer-Blanck, Michael, Verlag: Kreuz Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Theologie // Pilger // Wallfahrt // Christentum // Weltreligionen, Rubrik: Religion // Theologie, Christentum, Seiten: 448, Reihe: Praktische Theologie und Kultur (Nr. 24), Gewicht: 697 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Magische Orte - Eine abenteuerliche Reise zu Eu...
8,00 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Zahllose Genehmigungen, hunderte von Kilometern zu Fuß, Touren mit Booten und Schiffen, 100.000 Kilometer mit dem VW-Bus und die Besteigung des heiligen Berges der Katalanen mit einem Esel säumten den Weg zu Europas prähistorischen Stätten. Die Suche nach ihrem Geheimnis führte Hartmut Krinitz nicht nur zu weltbekannten Monumenten, sondern auf abenteuerlichen Wegen auch an ?vergessene? Orte.Verteilt über 10 Jahre unternahm er ungezählte Reisen kreuz und quer durch Europa, vom griechischen Berg Athos über die Bretagne zu winddurchwehten Inseln im Nordatlantik und von Lappland über Deutschland weiter nach Galizien, nach Finisterre, ans Ende der Welt. Er besuchte Steinkreise und Dolmen in den weiten Landschaften Großbritanniens, Irlands, Portugals oder Schwedens, Felszeichnungen am Polarmeer und in den Alpen, Klöster und Burgen an uralten Versammlungsplätzen, mystische Gipfel und Kaps, an denen mit dem letzten Schritt auch die ewige Suche des Menschen endet.An all diesen Plätzen versammelten sich unsere Ahnen, feierten, zelebrierten Rituale, suchten Kontakt zu den Göttern und vermaßen den Lauf der Gestirne. Bis heute kommen zu wichtigen Festen, allen voran zur Sonnwendfeier, in Carnac, Avebury oder Glastonbury Menschen aus der ganzen Welt zusammen; sie feiern, tanzen, trommeln und in Stonehenge erwarten mehr als 35.000 Teilnehmer nach einer durchwachten Nacht die Strahlen der aufgehenden Sonne.Auf seinen langen Reisen traf Hartmut Krinitz immer wieder Menschen, die sich intensiv mit diesen magischen Orten beschäftigen und ihnen manchmal sogar ihr Leben widmen ? Menschen wie die Archäologin Margaret Curtis, die seit Jahrzehnten das Mysterium des Steinkreises von Callanish erforscht, den Geschichtenerzählter Eddie Lenihan, den ?ewigen? Jakobsweg-Pilger Dany Dumontier, oder den spätberufenen Erzdruiden von Cornwall, Ed Prynn, der neben seinem Bungalow eine eigene Megalithanlage errichtet hat.Mit mehr als 1500 erfolgreich durchgeführten Veranstaltungen zählt Hartmut Krinitz zu den erfahrensten Vortragsreferenten im deutschsprachigen Raum. Als Reisejournalist hat er sich auf Europa spezialisiert und arbeitet für renommierte Magazine, Buch- und Kalenderverlage. Er ist Mitglied der etablierten Bildagenturen laif in Köln und Hémis in Paris, berufenes Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Photografie (DGPh) und einer der Vorsitzenden der Gesellschaft für Bild und Vortrag (GBV). Bei seinen Multivisionen verbindet er hochklassige Fotografie, Literaturauszüge, Originaltöne und fundierten Live-Kommentar zu einem eigenständigen Stil.Der Bildband zum Vortrag ist unter dem Titel ?Jenseits der Zeit? im renommierten Verlag Frederking&Thaler erschienen.

Anbieter: Konzertkasse
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Kreuz und quer als Pilger durch Deutschland
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Vor ein paar Jahren ist der Autor nach Santiago de Compostela gepilgert. Da wurde er gleichsam mit einem Pilgervirus infiziert. Einmal Pilger, immer Pilger. Und so geht er jedes Jahr auf neue, ihm unbekannte Wege. Nun wächst sein eigener Pilgerweg, zunächst von Nord nach Süd, später von Ost nach West, so dass ein Kreuz als Segenszeichen über unser Land entsteht.

Anbieter: buecher
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Kreuz und quer als Pilger durch Deutschland
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Vor ein paar Jahren ist der Autor nach Santiago de Compostela gepilgert. Da wurde er gleichsam mit einem Pilgervirus infiziert. Einmal Pilger, immer Pilger. Und so geht er jedes Jahr auf neue, ihm unbekannte Wege. Nun wächst sein eigener Pilgerweg, zunächst von Nord nach Süd, später von Ost nach West, so dass ein Kreuz als Segenszeichen über unser Land entsteht.

Anbieter: buecher
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Kreuz und quer als Pilger durch Deutschland
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Kreuz und quer als Pilger durch Deutschland ab 10 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher,

Anbieter: hugendubel
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Die Templer - Gottes verratene Kriegermönche, H...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Jerusalem, im Jahre 1099, vom Kreuzfahrer-Heer unter Führung von Gottfried von Buillon erobert, zog Zigtausende gläubiger Christen an, die um ihr Seelenheil beten wollten. 1118 gründete Hugo de Payens zusammen mit sieben anderen Rittern einen Orden, der die Pilger vor den Überfällen der islamischen Sarazenen schützen sollte. Diese Gemeinschaft, halb mönchischen, halb ritterlichen Regeln unterworfen, wuchs zu einer mächtigen und reichen Organisation zusammen - die Templer. Die Männer mit dem roten Kreuz auf dem weißen Mantel weckten Begehrlichkeiten bei den Herrschenden. Der französische König Philipp IV. ließ nach dem Verlust des Heiligen Landes am 13. Oktober 1307 den letzten Großmeister des Ordens, Jaques de Molay, verhaften. Sieben Jahre später wurde er auf dem Scheiterhaufen als Ketzer verbrannt. Noch heute lebt der Mythos der Tempelritter. Ihr märchenhafter Schatz gilt als verschollen. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Christian Baumann. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/komp/000130/bk_komp_000130_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Maria Ramersdorf - Älteste Marienwallfahrtsstät...
7,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach umfangreichen Restaurierungsmaßnahmen zeigt sich Münchens älteste Marienwallfahrtsstätte in völlig neuem Glanz. Die zur Wiedereröffnung am 15. August 2018 erschienene handliche Monographie legt zunächst ein besonderes Augenmerk auf die lange, wechselvolle Historie, die Architektur und die qualitätvolle künstlerische Ausstattung der heutigen Pfarr- und Wallfahrtskirche. So werden etwa der Kreuzaltar von Erasmus Grasser (mit dem kostbar gefassten Kreuzpartikel Kaiser Ludwigs des Bayern), das Kruzifix Christoph Angermairs, die berühmten Votivtafeln der Schweden- und Österreichergeiseln, die verschollenen Werke Ignaz Günters oder die neuen liturgischen Orte Susanne Wagners ausführlich beschrieben.Aber nicht nur an die kunstinteressierten Besucher richtet sich die Publikation, sondern auch an die Pilger der Doppelwallfahrt zur Mutter Gottes und zum wahren Kreuz Christi, wie die Darlegung der Wallfahrtsgeschichte oder der Abdruck des Ramersdorfer Wallfahrtsliedes kundtut.

Anbieter: buecher
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot