Angebote zu "Mönch" (44 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Kreuzritter 2 (Blu-ray)
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Heilige Land 1187. Rene (Tim Abell) ist ein hingebungsvoller Mönch der berüchtigten und kriegerischen Tempel-Ritter, einem religiösen Orden, dessen Mission es ist, die christlichen Pilger zu...

Anbieter: Video Buster
Stand: 16.02.2020
Zum Angebot
Reliquiem
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

März 1181: Tausende Pilger strömen zur Osterzeit in das tief verschneite Köln, da versetzt ein Reliquiendieb die Stadt in Aufregung. Im Dom ersticht er einen Priester, in der Kirche der heiligen Jungfrauen erschlägt er eine Kanonisse. Unter Verdacht gerät der französische Mönch Imbert von Grandmont. Er macht sich gemeinsam mit Jaspar, dem jungen Gebeingräber vom Ursula-Acker, auf die Suche nach dem wahren Mörder. Schon bald befinden sich die beiden mitten in der Jagd nach der heiligsten Reliquie der Welt. Doch der Mörder schlägt wieder und wieder zu.

Anbieter: buecher
Stand: 16.02.2020
Zum Angebot
Reliquiem
12,30 € *
ggf. zzgl. Versand

März 1181: Tausende Pilger strömen zur Osterzeit in das tief verschneite Köln, da versetzt ein Reliquiendieb die Stadt in Aufregung. Im Dom ersticht er einen Priester, in der Kirche der heiligen Jungfrauen erschlägt er eine Kanonisse. Unter Verdacht gerät der französische Mönch Imbert von Grandmont. Er macht sich gemeinsam mit Jaspar, dem jungen Gebeingräber vom Ursula-Acker, auf die Suche nach dem wahren Mörder. Schon bald befinden sich die beiden mitten in der Jagd nach der heiligsten Reliquie der Welt. Doch der Mörder schlägt wieder und wieder zu.

Anbieter: buecher
Stand: 16.02.2020
Zum Angebot
Die Welt der Karolinger
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch ist das Standardwerk zur Epoche der Karolinger. Ganz bewusst schreibt Pierre Riché hier "Geschichte von unten" und Alltagsgeschichte, soweit das für das Frühmittelalter nur irgend möglich ist.Die Epoche ist zwar nach der Herrscher-Dynastie benannt, und diese wiederum nach ihrem ersten Kaiser und Begründer des riesigen Reichs, Karl dem Großen. Aber unter Ausschöpfung aller Quellen, der schriftlichen wie der archäologischen, entwirft Riché ein farbiges, detailreiches Bild von den Lebensumständen der ganzen karolingischen Gesellschaft, vom Herrscher bis zum Sklaven, vom hochgebildeten Mönch bis zum Handwerker, vom Illuminator bis zur Bauersfrau, von der Prinzessin bis zum Pilger. Auch Wirtschafts- und Umweltgeschichte werden berücksichtigt.

Anbieter: buecher
Stand: 16.02.2020
Zum Angebot
Reliquiem (eBook, ePUB)
9,49 € *
ggf. zzgl. Versand

März 1181: Tausende Pilger strömen in das tief verschneite Köln, um Ostern zu feiern, da versetzt ein Reliquiendieb die Stadt in Aufregung. Im Dom ersticht er einen Priester, in der Kirche der heiligen Jungfrauen erschlägt er eine Kanonisse. Unter Verdacht gerät der französische Mönch Imbert von Grandmont. Um seine Unschuld zu beweisen, macht sich Imbert gemeinsam mit Jaspar, dem jungen Gebeingräber vom Ursula-Acker, auf die Suche nach dem wahren Mörder. Schon bald befinden sich die beiden mitten in der Jagd nach der heiligsten Reliquie der Welt. Doch die Zeitdrängt: Der Mörder schlägt wieder und wieder zu.

Anbieter: buecher
Stand: 16.02.2020
Zum Angebot
Die Welt der Karolinger
15,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Buch ist das Standardwerk zur Epoche der Karolinger. Ganz bewusst schreibt Pierre Riché hier "Geschichte von unten" und Alltagsgeschichte, soweit das für das Frühmittelalter nur irgend möglich ist.Die Epoche ist zwar nach der Herrscher-Dynastie benannt, und diese wiederum nach ihrem ersten Kaiser und Begründer des riesigen Reichs, Karl dem Großen. Aber unter Ausschöpfung aller Quellen, der schriftlichen wie der archäologischen, entwirft Riché ein farbiges, detailreiches Bild von den Lebensumständen der ganzen karolingischen Gesellschaft, vom Herrscher bis zum Sklaven, vom hochgebildeten Mönch bis zum Handwerker, vom Illuminator bis zur Bauersfrau, von der Prinzessin bis zum Pilger. Auch Wirtschafts- und Umweltgeschichte werden berücksichtigt.

Anbieter: buecher
Stand: 16.02.2020
Zum Angebot
Reliquiem (eBook, ePUB)
9,49 € *
ggf. zzgl. Versand

März 1181: Tausende Pilger strömen in das tief verschneite Köln, um Ostern zu feiern, da versetzt ein Reliquiendieb die Stadt in Aufregung. Im Dom ersticht er einen Priester, in der Kirche der heiligen Jungfrauen erschlägt er eine Kanonisse. Unter Verdacht gerät der französische Mönch Imbert von Grandmont. Um seine Unschuld zu beweisen, macht sich Imbert gemeinsam mit Jaspar, dem jungen Gebeingräber vom Ursula-Acker, auf die Suche nach dem wahren Mörder. Schon bald befinden sich die beiden mitten in der Jagd nach der heiligsten Reliquie der Welt. Doch die Zeitdrängt: Der Mörder schlägt wieder und wieder zu.

Anbieter: buecher
Stand: 16.02.2020
Zum Angebot
Das Gold von Caxamalca (MP3-Download)
5,49 € *
ggf. zzgl. Versand

In einem Kloster Limas schreibt der Mönch Domingo de Soira Luce die Ereignisse auf, die zur Hinrichtung des Inkas Atahuallpa führten. Wassermann konfrontiert die Welt des edlen Wilden mit den Sitten und Gebräuchen der Eroberer. Im Mittelpunkt steht das Gold, für Atahuallpa ein "nichtiges Ding" für die Spanier ein Gott oder der "Traum der Träume". Die Inkas schaffen enorme Goldschätze zur Rettung Atahuallpas herbei, der aber wird vom Dolmetscher Felipillo denunziert und schließlich wegen Verrats zum Tod auf dem Scheiterhaufen verurteilt. 1923 als Teil der Sammlung "Der Geist der Pilger" erschienen, ist die Geschichte "Das Gold von Caxamalca" eine fast authentische Episode aus der Zeit der Eroberung des südamerikanischen Kontinents durch die spanischen Konquistadoren.

Anbieter: buecher
Stand: 16.02.2020
Zum Angebot
Die Pilgerreise ins Himmlische Jerusalem
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein armer Mönch macht sich auf die Reise zum himmlischen Jerusalem. Die sieben Todsünden wollen ihn vom rechten Weg abbringen, doch der Pilger lässt sich nicht beirren und erreicht glücklich sein Ziel. Der Zisterzienser Guillaume de Digulleville entführt den modernen Leser in die faszinierende Welt der mittelalterlichen Allegorie und gewährt Einblick in das religiöse Denken seiner Zeit. Diese Sonderausgabe macht die Heidelberger Prachthandschrift des seltenen Werkes erstmals einem größeren Publikum zugänglich. Sie enthält eine vollständige Reproduktion des Codex mit 126 farbigen Miniaturen, zahllosen Initialen in Gold und Farbe sowie reichem Rahmen- und Rankenwerk. In seiner Einleitung erläutert der Romanist Thomas Städtler Enstehung und Handlung der Erzählung, er informiert über den Verfasser und kommentiert die Illustrationen.

Anbieter: buecher
Stand: 16.02.2020
Zum Angebot