Angebote zu "Reise-Tagebuch" (17 Treffer)

Kategorien

Shops

Mein Pilger-Tagebuch
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Auszeit für den Kopf, Reise zu sich selbst oder mit Gott in Kontakt kommen: Die Motive fürs Pilgern sind vielfältig, aber eine spirituelle Erfahrung nehmen viele mit in den Alltag. Dieses Pilger-Tagebuch ist Tourenbuch und stiller Wegbegleiter. Es nimmt Bilder und Gedanken von unterwegs auf und hat Raum für Erinnerungen, schöne Wege und besondere Momente. Ein Einschreibbuch in besonderer Ausstattung als Geschenk oder zum Selbsthineinschreiben.

Anbieter: buecher
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Mein Pilger-Tagebuch
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Auszeit für den Kopf, Reise zu sich selbst oder mit Gott in Kontakt kommen: Die Motive fürs Pilgern sind vielfältig, aber eine spirituelle Erfahrung nehmen viele mit in den Alltag. Dieses Pilger-Tagebuch ist Tourenbuch und stiller Wegbegleiter. Es nimmt Bilder und Gedanken von unterwegs auf und hat Raum für Erinnerungen, schöne Wege und besondere Momente. Ein Einschreibbuch in besonderer Ausstattung als Geschenk oder zum Selbsthineinschreiben.

Anbieter: buecher
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Reise-Tagebuch eines Pilgers
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In 90 Tagen von Salzburg nach Santiago de CompostelaDas Reise-Tagebuch eines Pilgers eröffnet dem Leser ungewöhnliche Perspektiven auf den sonst schon viel beschriebenen Jakobsweg. Der Autor und Pilger Alfred Berghammer erzählt über die drei Monate und rund 2700 Kilometer seiner Wanderschaft von Salzburg nach Santiago de Compostela als herausragende Erfahrung und echte Pilgerreise.Unüblich ist dieses Buch vor allem durch die Wahl der Route: Nicht der Trubel des viel begangenen Camino Francés durch das nordspanische Hochland, sondern die Beschaulichkeit der einsamen, dafür aber landschaftlich großartigen Wege an der atlantischen Küste wird in Wort und Bild vermittelt. Zu Beginn des Frühlings machte sich der Autor auf den Weg und beschreibt zuerst einige der schönsten Regionen Österreichs, der Schweiz und Frankreichs, durch die der Weg ihn führte, bis er in der Blütenpracht des Frühsommers Santiago de Compostela in Spanien erreichte.Der Autor vermittelt die Höhen und Tiefen seiner Pilgerreise mit einer beträchtlichen Portion Selbstironie, die einem die Mundwinkel nach oben wandern lässt. Viele Fotos machen Lust, ausgewählte Strecken dieses besonderen Jakobswegs selbst einmal unter die Wanderschuhe zu nehmen.

Anbieter: buecher
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Reise-Tagebuch eines Pilgers
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In 90 Tagen von Salzburg nach Santiago de CompostelaDas Reise-Tagebuch eines Pilgers eröffnet dem Leser ungewöhnliche Perspektiven auf den sonst schon viel beschriebenen Jakobsweg. Der Autor und Pilger Alfred Berghammer erzählt über die drei Monate und rund 2700 Kilometer seiner Wanderschaft von Salzburg nach Santiago de Compostela als herausragende Erfahrung und echte Pilgerreise.Unüblich ist dieses Buch vor allem durch die Wahl der Route: Nicht der Trubel des viel begangenen Camino Francés durch das nordspanische Hochland, sondern die Beschaulichkeit der einsamen, dafür aber landschaftlich großartigen Wege an der atlantischen Küste wird in Wort und Bild vermittelt. Zu Beginn des Frühlings machte sich der Autor auf den Weg und beschreibt zuerst einige der schönsten Regionen Österreichs, der Schweiz und Frankreichs, durch die der Weg ihn führte, bis er in der Blütenpracht des Frühsommers Santiago de Compostela in Spanien erreichte.Der Autor vermittelt die Höhen und Tiefen seiner Pilgerreise mit einer beträchtlichen Portion Selbstironie, die einem die Mundwinkel nach oben wandern lässt. Viele Fotos machen Lust, ausgewählte Strecken dieses besonderen Jakobswegs selbst einmal unter die Wanderschuhe zu nehmen.

Anbieter: buecher
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
polyband Die Dienstagfrauen
6,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit einem Französischkurs vor rund 15 Jahren sind sie beste Freundinnen – die erfolgreiche Anwältin Caroline (Ulrike Kriener), die zerbrechlich wirkende Judith (Inka Friedrich), die gestresste Hausfrau und Mutter Eva (Saskia Vester) und Estelle (Nina Hoger), die mondäne Herrin über eine Apothekenkette. Traditionell verbringt das fröhliche Kleeblatt nicht nur jeden ersten Dienstagabend im Monat gemeinsam, sondern einmal im Jahr auch einen unbeschwerten Wochenendtrip. Doch diesmal ist alles anders: Die frisch verwitwete Judith möchte zum Andenken an ihren verstorbenen Mann Arne seinen begonnenen Wanderweg für ihn vollenden – den Pilgerweg nach Lourdes. Treu schließen sich die Freundinnen an und ahnen nicht, worauf sie sich einlassen. Nicht nur, dass die beschwerlichen Touren sie bisweilen an ihre körperlichen Grenzen bringen, auch ihre Freundschaft wird auf eine harte Probe gestellt. Zudem bringt der steinige Weg über die Pyrenäen tief Verborgenes ans Tageslicht. Caroline und Judith sind längst nicht immer einer Meinung und geraten aneinander. Eva erinnert sich daran, dass sie ursprünglich mal Ärztin werden wollte, bevor sie ihren Lebenssinn darin sah, ihrer vierköpfigen Familie ein Fullservice-Heim zu bieten. Estelle behält zwar ihre hohen Ansprüche und ihre spitze Zunge, erkennt aber nach und nach die Last des Luxus. Kurzum, der Weg nach Lourdes wird zur Reise ins eigene „Ich“, und nicht zuletzt lüftet das Quartett auch das Geheimnis um Arnes mysteriöses Pilger-Tagebuch...

Anbieter: Dodax
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Quasi modo geniti
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Lieber Ernest, was ich Dir noch sagen möchteEs ist die Geschichte Deiner deutschen Verwandtschaft. Es soll Dir die Familie Deines Vaters näher bringen. Dabei denke ich weniger an eine trockene Chronologie, sondern mehr an eine lockere Erzählung über die Dinge Deiner Familie, die Du als mein Enkel wissen solltest, also was war, wer wir waren und woher wir kommen.Es ist die Reise Deines Deines Namensgebers und Ur-Ur-Großvaters Ernst Hinrich Kabel zehn Jahre nach dem Ersten Weltkrieg und zwar von Sülfeld in Schleswig-Holstein zu den Schlacht-Feldern von Verdun, dann nach Paris, sowie dem Besuch bei dem emigrierten Kaiser Wilhelm des Zweiten in den Niederlanden auf dem Rückweg.Es ist das Tagebuch über meine Reise auf dem Camino frances in Nordspanien, den ich 70 jährig, als Pilger begangen habe. Sie gab mir Gelegenheit meine Erlebnisse, meine Erkenntnisse und meine Sicht über die Dinge des Lebens einmal niederzuschreiben und so die Reise-Beschreibung mit eigenen Gedanken anzureichern.Dies ist ein Nachwort und in Teilen auch ein Resümee, wie man es im französischen bezeichnet. Es erfasst u.a. Beschreibungen, die nicht in einem direkten Zusammenhang mit unserer Familie stehen, nicht desto trotz sollen sie Dir nicht nur einen Einblick in die deutsch-französische Geschichte, sondern auch Hinweise auf meine politischen Einsichten geben.In Liebe, Dein Großvater

Anbieter: Dodax
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Jakobsweg"Den Traum wahrmachen und den Weg endl...
14,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Warum ein weiteres Buch über den Jakobsweg? Gibt es doch so viele.Bevor ich den Jakobsweg im Sommer 2011 gelaufen bin, war ich auf der Suche nach Büchern und Ratgebern. Leider wurde ich enttäuscht und bekam auf die meisten meiner Fragen keine Antwort. Das frustrierte mich.Außerdem schenkte ich meiner Freundin zu Weihnachten ein leeres Tagebuch, welches ich ihr dann nach der Reise voll geschrieben zurück geben wollte. Das habe ich dann auch getan.Aber ich wollte auch Interessierte und Pilger an meinen Erlebnissen teil haben lassen. Ich wäre froh gewesen, wenn ich ein Buch wie dieses vor meinem "Camino" entdeckt hätte.Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Schmökern und stehe immer für Fragen gerne zur Verfügung.Ihr Andreas Seifarth

Anbieter: Dodax
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Reise-Tagebuch eines Pilgers
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In 90 Tagen von Salzburg nach Santiago de CompostelaDas Reise-Tagebuch eines Pilgers eröffnet dem Leser ungewöhnliche Perspektiven auf den sonst schon viel beschriebenen Jakobsweg. Der Autor und Pilger Alfred Berghammer erzählt über die drei Monate und rund 2700 Kilometer seiner Wanderschaft von Salzburg nach Santiago de Compostela als herausragende Erfahrung und echte Pilgerreise.Unüblich ist dieses Buch vor allem durch die Wahl der Route: Nicht der Trubel des viel begangenen Camino Francés durch das nordspanische Hochland, sondern die Beschaulichkeit der einsamen, dafür aber landschaftlich großartigen Wege an der atlantischen Küste wird in Wort und Bild vermittelt. Zu Beginn des Frühlings machte sich der Autor auf den Weg und beschreibt zuerst einige der schönsten Regionen Österreichs, der Schweiz und Frankreichs, durch die der Weg ihn führte, bis er in der Blütenpracht des Frühsommers Santiago de Compostela in Spanien erreichte.Der Autor vermittelt die Höhen und Tiefen seiner Pilgerreise mit einer beträchtlichen Portion Selbstironie, die einem die Mundwinkel nach oben wandern lässt. Viele Fotos machen Lust, ausgewählte Strecken dieses besonderen Jakobswegs selbst einmal unter die Wanderschuhe zu nehmen.

Anbieter: Dodax
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot
Mein Pilger-Tagebuch
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Auszeit für den Kopf, Reise zu sich selbst oder mit Gott in Kontakt kommen: Die Motive fürs Pilgern sind vielfältig, aber eine spirituelle Erfahrung nehmen viele mit in den Alltag. Dieses Pilger-Tagebuch ist Tourenbuch und stiller Wegbegleiter. Es nimmt Bilder und Gedanken von unterwegs auf und hat Raum für Erinnerungen, schöne Wege und besondere Momente. Ein Einschreibbuch in besonderer Ausstattung als Geschenk oder zum Selbsthineinschreiben.

Anbieter: Dodax
Stand: 17.02.2020
Zum Angebot